Dankeschön für alles!

Die IMAGEN-Studie ist weltweit die größte Längsschnittstudie bei Adoleszenten im Bereich Bildgebung und Genetik. Sie erlaubt den Wissenschaftlern, Zusammenhänge zwischen Gehirn, Genetik und Verhalten zu finden, was in kleineren Studien so nicht möglich ist. Das alles geht natürlich nicht ohne euch. Für eure Mitarbeit und den Aufwand, den ihr auf euch nehmt, um Teil der Studie zu sein, wollen wir euch herzlich danken. Ohne euch und ohne die mit eurer Hilfe gesammelten Daten, wäre diese Studie nicht das, was sie ist!

Die im Rahmen von IMAGEN gewonnenen Daten, haben zu wichtigen wissenschaftlichen Durchbrüchen im Bereich Verständnis der Entwicklung von Psyche und Verhalten bei Teenagern geführt. Deine Mitarbeit hat geholfen, unser Wissen über die Entstehung von Suchterkrankungen und anderen psychischen Problemen zu vergrößern. Deine Mitarbeit wird uns außerdem dabei helfen, individuell zugeschnittene Möglichkeiten der Patientenbehandlung zu entwickeln. Bisher wurden die gesammelten Ergebnisse anhand von unzähligen Fachartikeln in den bedeutendsten Wissenschaftsmagazinen publiziert. Klicken Sie auf „Forschungsergebnisse“, um eine Auswahl an Erkenntnissen zu sehen, die durch Ihre Mitarbeit an der IMAGEN-Studien gewonnen wurden!